Know-How-Transfer e. V.: Informationssicherheit Seminar 2 Tage

    • 12. Juli 2022

      • 9:00 – 17:00 Uhr
      • IGZ GmbH
        Am Weichselgarten 7
        91058 Erlangen

Arbeitsgemeinschaft Know-How-Transfer e.V. 

Teil 1: Grundlagen und Norm am 12.07.2022
Teil 2: Maßnahmen zur Umsetzung der Norm am 21.07.2022

Ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS), ausgerichtet an den Normen DIN ISO/IEC 27001 und 27002, bekommt immer mehr Bedeutung zur Absicherung der Informationssicherheit in der Arbeitswelt, Arbeitsumgebung Firmenablauf, Arbeitsablauf, und den Lieferketten.

Eine nachgewiesene Orientierung an dieser Norm oder noch besser eine Zertifizierung wird von vielen Stellen verlangt. So wird als ein Beispiel seit dem 01.04.2022 auch für alle DiGA ein zertifiziertes ISMS gemäß ISO 27001 oder „ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz nach BSI-Standard“ gefordert.

Die Umsetzung dieser Norm führt zu einer effektiveren Gestaltung aller Geschäftsaktivitäten, der Verbesserung der Prozesse und zur Optimierung der Informationssicherheit.

Das Seminar vermittelt Ihnen die Kenntnis, ein solches Management-System einführen und leben zu können und es ggf. zu einem späteren Zeitpunkt zertifizieren zu lassen.

Seminarinhalt

  • Normfamilie
  • Fachbegriffe aus der Informationssicherheit
  • Forderungen der DIN ISO/IEC 27001
  • Maßnahmen zur Umsetzung gemäß DIN ISO/IEC 27002
  • Praxisbeispiele zu Normkapiteln und Maßnahmen
  • Vergleich mit anderen Managementsystemen

Nächstes Seminar:

Tag 1: Dienstag den 12. Juli 2022
Tag 2: Donnerstag, den 21. Juli 2022

  • Anmeldung per E-mail anmail@knowhowev.de
  • Veranstaltungsort:
    Konferenzraum im IGZ Innovations- und Gründerzentrum Nürnberg-Fürth-Erlangen,
    Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen
  • Seminargebühr für 2 Tage: 485 €  einschließlich Getränke, Mittagsimbiss und Teilnahmebescheinigung
  • Der Seminarinhalt wird als Datei zur Verfügung gestellt.
    Er beinhaltet auch die wesentlichen Auszüge ​​der DIN ISO/IEC 27001.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Das Seminar ist eine Präsenzveranstaltung unter den Bedingungen der zum Seminarzeitpunkt geltenden CORONA-Vorschriften, die auch zur Absage des Seminars führen können.
  • Anmeldeschluss: Mittwoch, den 6. Juli 2022

Als Zielgruppe sprechen wir insbesondere an:

  • Existenzgründer/-innen
  • KMU – alle Branchen
  • Fach – und Führungskräfte

welche die Informationssicherheit in ihren Unternehmen sicherstellen wollen; bis hin zur evtl. angestrebten -aber nicht zwingend notwendigen- Zertifizierung.

 

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 12. Juli 2022
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
IGZ GmbH

Kategorien


Standort

IGZ Innovations- und Gründerzentrum
Nürnberg-Fürth-Erlangen GmbH
Am Weichselgarten 7
91058 Erlangen

Social Media

© IGZ 2022 | Gestaltung: wünschedesign.de | Programmierung: rb-media.de